Editions Sois, Aura-Sois-Formation : Le site de Anne Givaudan et du Dr Antoine Achram

Le site de Anne Givaudan et le Dr Antoine Achram

Ausbildung: AURALESEN und ESSENER THERAPIEN


Die Ausbildung dauert 42 Tage in einem Zeitraum von 42 Monaten

Sie besteht aus:
-- den Seminaren
• Die Reise zu sich selbst (vor der Ausbildung zu belegen)
• Geburt und Tod
• Gedankenformen
(die beiden letzteren vor der Anmeldung zu Stufe 3)
--den Kurstagen mit theoretischem und praktischem Unterricht, die von Anne und Antoine oder auch von autorisierten Ausbildern geleitet werden
--den Wiederholungstagen, die von den Ausbildern betreut werden

FÜR WEN
Diese Ausbildung wendet sich an alle, die sich damit beschäftigen, Krankheit und ihre Folgen zu verstehen.

VORAUSSETZUNGEN
Das Seminar „Die Reise zur Begegnung mit sich selbst“ ist Vorbedingung für die Anmeldung zur Ausbildung und wesentlicher Bestandteil derselben.

• Erste Stufe (LASE 1)

Dauer: 10 Tage aufgeteilt in 2 Abschnitte zu je 4 Tagen gefolgt von 2 Tagen praktischer Übungen. Einige der Themen: Grundlegende Kenntnisse, das Verständnis von Krankheit, die Aura und ihre verschiedenen Schichten, praktische Übungen, die Chakren, die mentale Aura und Gedankenformen, die Nadis, Chakrenausgleich, der heilende Klang, ätherische Öle, feinstoffliches Ertasten, Übungen im Visualisieren, Beginn der Behandlungen.

• Zweite Stufe (LASE 2)

Dauer: 10 Tage in 2 Abschnitten zu 4 Tagen und 2 Praxistagen

• Dritte Stufe (LASE 3)

Dauer: 11 Tage in 2 Abschnitten zu 4 und 5 Tagen sowie 2 Praxistagen
Themen in Stufe 2 und 3: Pranalauschen, der Ton der Organe, Vorgespräch
mit dem Patienten, Arbeiten an sich selbst, Behandlung einzelner Krankheiten,
die Einstellung des Therapeuten, Vertiefung des Auralesens und des feinstofflichen Tastens.

Diese Ausbildung zu durchlaufen erfordert viel mehr als das Erlernen einfacher Techniken. Wir möchten nicht behaupten, Therapeuten der Seele und des Körpers ausbilden zu können, denn es handelt sich hierbei um einen Schritt, der sich auf ein ganzes Leben auswirkt. Was wir anbieten, sind Schlüssel und Elemente, mit deren Hilfe dieser einfache und gleichzeitig äußerst anspruchsvolle Weg der Licht- und Klangtherapie erschlossen werden kann. Fortschritte auf diesem Gebiet hängen maßgeblich vom persönlichen Einsatz jedes einzelnen, von seiner inneren Entwicklung und von seiner Praxiserfahrung ab.
Die Ausbildung hat 3 Stufen. Der Abschluss der 1. oder 2. Stufe setzt nicht unbedingt die Zulassung zur nächst höheren Stufe voraus, deren Teilnehmerzahl
absichtlich begrenzt ist.

• Für die Ausbildungskurse wird bequeme Kleidung und das Mitbringen einer   leichten Decke empfohlen.( Keinerlei Tonaufnahmen sind erlaubt).
• Es ist ratsam, vor Beginn der Ausbildung, die Bücher “Auralesen und alte Therapien der Essener“, “Gedankenformen und ihre Auswirkungen“ und „Essener  Erinnerungen“ zu lesen.

EDITIONS SOIS / AURA SOIS FORMATION - L'Essenie - 24580 Plazac - Tél. 05.53.51.19.50 - editions@sois.fr / aura@sois.fr / aurasois.italia@gmail.com
Site créé par IRCF